21905–21920 di 74503 risultati

Stalins Geist

Deutscher Krimi Preis 2008
In der Moskauer U-Bahn werden in diesem Winter die Menschen von Stalin höchstpersönlich heimgesucht. Ist der Diktator wieder auferstanden? Bei seiner Suche nach Stalins Geist stößt Chefermittler Arkadi Renko auf diverse Leichen, geheime Massengräber und grausige Relikte der Vergangenheit. Und er findet heraus, dass es Verbindungen zwischen Stalins Auftauchen und der geheimnisumwitterten OMON gibt, die im Tschetschenien-Krieg als berüchtigte Elite-Einheit agierte. Aber auch seine Lebensliebe Eva scheint in all diese Vorkommnisse verwickelt zu sein…
Der sechste Fall für Ermittler Arkadi Renko.
(source: Bol.com)

Sex ist verboten

Auf dem Weg zur Erleuchtung ist Sex verboten
Sex ist verboten im Dasgupta Institut. Für Beth Marriot macht es das zum idealen Rückzugsort. Auf der Flucht vor der Hektik des modernen Lebens und vor ihren ganz persönlichen inneren Dämonen war die junge Frau hier gelandet. Nun harrt sie schon seit Monaten als Helferin im puristischen Buddhisten-Retreat aus und sucht nach Erleuchtung und innerem Frieden. Doch beides mag sich nicht so recht einstellen. Als sie dann auch noch über das Tagebuch eines männliches Gastes stolpert und es verbotenerweise zu lesen anfängt, ist es bald ganz vorbei mit der inneren Einkehr …
**

Sex für Könner: Die Kunst, Frauen um den Verstand zu bringen

Mach’s noch einmal: Wie Männer die besten Liebhaber werden, die Frauen sich wünschen! Von der Kunst der Verführung über Vorspiele, die es in sich haben, bis zur Erfüllung erotischer Geheimnisse – Anne West zeigt Männern, was Frauen wirklich wollen. Waschbrettbauch? Unnötig! Kein Mann muss perfekt sein, wenn er weiß, wie er Frauen mit seiner Stimme, seinen Blicken, Händen und seinem erotischen Einfühlungsvermögen um den Verstand bringen kann. Rund 180 Sextipps und inspirierende Erfahrungsberichte über all das, was sich mit Mund, Haut, Fingern und dem Rest des Körpers – und mit Phantasie – so anstellen lässt. Für Höhepunkte der Lust, die SIE garantiert nie vergisst! Sex für Könner von Anne West: Prickelnde Erotik im eBook!

Sex and the Office

Feinste Frauenunterhaltung – frech, blitzgescheit und urkomisch

Charlotte Paul hat schon so manches Praktikum absolviert und die Nase gestrichen voll von falschen Versprechen und echten Hungerlöhnen. Nun aber scheint die Chance ihres Lebens gekommen zu sein: ein Praktikum mit Aussicht auf ein Volontariat bei einem Fernsehsender in Berlin. Manchmal hilft es, wenn man ein freches Mundwerk hat, doch wenn man den künftigen Chef angiftet, kann das fatale Folgen haben. Aber auch wenn Charlottes Lieblingsfeindin sie mit größter Lust bis auf die Knochen blamiert, lässt sie sich nicht unterkriegen. Sie plant einen gekonnten Gegenschlag, denn Charlotte hat ein Ziel vor Augen: raus aus dem Praktikum und rein ins wirkliche Leben.
Eva Sternberg hat eine freche, sehr heutige Komödie geschrieben, die die Welt der Dauerpraktikanten gekonnt aufs Korn nimmt.

(source: Bol.com)

Sex and Crime auf Königsthronen

Warum ließ Hollands Nationalheld Wilhelm von Oranien seine Ehefrau einmauern? Wie entledigte sich Heinrich VIII. seiner Ehefrauen? War Johanna die Wahnsinnige wirklich irre? Und wozu brauchte Karl II. einen Speicheltuchhalter? Sabine Werz versammelt Liebestragödien, Mordkomplotte und Sexgeschichten von europäischen Königshäusern – Geschichten, die Ihr Lehrer schamvoll verschwieg.
(source: Bol.com)

SehnSucht | Erotischer Roman

SehnSucht In The City Über den Tod ihres Manneströstet sich Muriel mit SexAbenteuern. Mal allein, oft zu zweit, aber auch zu dritt. Eine neue Beziehung lehnt sie kategorisch ab. Sie will nur noch Lust, nie wieder Liebe. Bei einem ihrer OneNightStands “stolpert” sie jedoch über einen Mann, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht … Leseprobe: Die Bar im Foyer war leer, die beiden Barkeeper polierten Gläser und unterhielten sich. Sie durchquerte die Halle und bog an den bereits geschlossenen Ticketverkaufstresen zu den Toiletten ab. Mit vor der Brust verschränkten Armen und überkreuzten Beinen lehnte er an den Waschbecken. Sie schloss und verriegelte die Tür, warf ihre Jacke zwischen zwei Becken und trat zu ihm. Wie er sich aufrichtete und dicht vor ihr stand, war er einen ganzen Kopf größer als sie. Er legte die Hand in ihren Nacken und brachte seinen Mund nahe vor ihren, doch rückte er, als sie ihm entgegenkommen wollte, wiederum wenige Millimeter von ihr ab. Sein Grinsen verlor an Spott, als sie seine Bewegung imitierte, sobald er sich ihr abermals näherte. Statt ihren Mund küsste er ihren Hals und säte mal federleichte, mal fordernde Küsse darauf aus, die ihren Atem antrieben. “Das war einer der besten Filme überhaupt”, murmelte er und ließ seine Hände ihren Rücken hinabwandern. Fest legten sie sich auf ihren Po. “Bis eben war ich davon überzeugt, dass wir im gleichen Kinosaal gesessen haben”, entgegnete sie, doch war zu erregt, um wirklich überrascht zu sein. “Diesen Film meine ich nicht.” Er zog die Bluse aus dem Bund ihrer Hose, um ihre Haut zu berühren und sie durch die Intensität seiner Berührungen wissen zu lassen, wie genau es um seine Lust auf sie bestellt war. “Sondern den in meinem Kopf. Genauer gesagt, war es eine Aneinanderreihung vieler Episoden.” Mit einem Finger strich er über ihren Bauch. “Bei jeder ach so zufälligen Berührung hatte ich eine neue Episode vor Augen.”
(source: Bol.com)

Schwaben-Gier

Marianne Kindler, die mit ihrer Familie eine kleine Teigwarenfabrik betreibt, wird am Götzenturm von Heilbronn tot aufgefunden. Wo muss nach dem Täter gesucht werden? In einer der unzähligen Wirtschaften irgendwo zwischen Main und Bodensee, die sie mit ihren Nudeln beliefert hat? Oder gar im fernen Thailand, in dessen Touristenhotels nicht nur Kindlers Nudeln, sondern auch Kinder und junge Frauen angeboten werden? Kommissar Steffen Braig und seine Kollegin Katrin Neundorf geraten unter massiven Druck, als nun auch noch eine Nachbarin der Ermordeten spurlos verschwindet. Ist sie das nächste Opfer? Oder handelt es sich bei der Verschwundenen gar um die Mörderin?

(source: Bol.com)

Der Scherbensammler

Minas Vater, das Oberhaupt eines streng religiösen Zirkels, wird ermordet. Während Mina ins Fadenkreuz der Ermittlungen gerät, ist Jette von ihrer Unschuld überzeugt. Auf der Suche nach dem wahren Täter begibt sie sich selbst in tödliche Gefahr …
Mina kommt in einer ihr unbekannten Wohnung zu sich, in der sich ein Toter befindet. Sie selbst ist mit Blut beschmiert. Entsetzt läuft Mina fort, hin zum Haus des einzigen Menschen, von dem sie Hilfe erhofft: ihrem Psychologe Tilo. Dort findet Jette (deren Mutter Tilos Lebensgefährtin ist) das etwa gleichaltrige Mädchen – verängstigt, verstört und offensichtlich unter Schock. Jette nimmt sie mit nach Hause.
Aus der Zeitung erfahren Jette und ihre Mitbewohnerin Merle, dass der Ermordete nicht nur Minas Vater ist, sondern auch das Oberhaupt einer kleinen, streng religiösen Gemeinschaft. Mina selbst kann sich an nichts erinnern. Weder weiß sie, wie sie an den Tatort gelangt ist, noch, was sich dort zugetragen hat. Hat sie ihren eigenen Vater ermordet? Das ist nicht ausgeschlossen, denn Mina hat eine multiple Persönlichkeit. Es wäre denkbar, dass sie während eines psychotischen Schubs den Mord begangen hat.
Die Polizei beginnt zu ermitteln. Für Kommissar Bert Melzig ist die Hauptverdächtige Mina, die seit langem versucht, sich von der rigiden Moral des religiösen Zirkels ihres Vaters zu befreien. Tilo allerdings glaubt an Minas Unschuld – und auch Jette und Merle sind davon überzeugt, dass jemand anderes die Tat begangen haben muss. Sie verstecken Mina in einem Ferienhaus, und Jette beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Dabei dringt sie immer tiefer in die dunklen Geheimnisse der Religionsgemeinschaft ein. Das allerdings sollte sie besser unterlassen, denn ohne es zu ahnen, ist sie dem Mörder schon gefährlich nahe …

Der Schattenkrieg

Von der Staatsgründung Israels bis heute – die erste umfassende Geschichte der geheimen Tötungskommandos des Mossad
Mordanschläge, die dem israelischen Geheimdienst Mossad zugeschrieben werden, sorgen immer wieder für Aufsehen. Doch über die Hintergründe dieser Aktionen war bislang kaum etwas bekannt. In seinem packend geschriebenen Enthüllungsbuch deckt der israelische Geheimdienstexperte Ronen Bergman nun erstmals die ganze Dimension eines Schattenkriegs auf, der seit Jahrzehnten im Geheimen ausgetragen wird. Er beschreibt die Erfolge und Misserfolge der zum Teil unbekannten Attentate, benennt Opfer, Täter und Verantwortliche und fragt, welchen Preis Staat und Gesellschaft in Israel für ihre Sicherheit bezahlen.

Die Saat der Bestie

Nach seinem Überraschungshit GRAUES LAND, der von Fans als Bestseller der ”jungen” deutschen Horror-Literatur gehandelt wird, erzählt Dissieux in DIE SAAT DER BESTIE eine weitere düstere Endzeitgeschichte, die tief unter die Haut geht. Wie kaum ein anderer Autor versteht er es, seinen Protagonisten Leben einzuhauchen und den Leser in ein apokalyptisches Grauen hineinzuziehen. David glaubt, dass er der einzige Überlebende der Apokalypse ist. Die Stadt gehört ihm. Sein Leben ist geprägt von alltäglicher Routine, schmerzvollen Erinnerungen und der Musik von Neil Young. Als eines Tages Samantha in seine Stadt kommt, erwacht die Bestie in ihm … ———————————————————— ”… ich habe mitgelitten und wurde förmlich aufgesogen von der Atmosphäre. Ein beinahe Meisterwerk. Großartig.” [Lesermeinung] ”DIE SAAT DER BESTIE ist für mich eines der Highlights des Jahres. Mit einer mehr als gelungenen Mischung aus Unterhaltung und Schreibkunst wurde eine rabenschwarze postapokalyptische Stimmung erschaffen, die für einen intensiven Nachhall sorgt. Solche Bücher haben mich dazu gebracht, jedem davon erzählen zu wollen. Chapeau, Herr Dissieux!” [Lesermeinung]
(source: Bol.com)

Der Report der Magd

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben … Margaret Atwoods ‘Report der Magd’ wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel ‘Die Geschichte der Dienerin’ verfilmt.

(source: Bol.com)

Die Pestglocke

Der irische ‘King of Crime’! Mit Gänsehaut-Garantie.

‘Es ist nicht das, was Sie glauben. Es ist schlimmer – viel schlimmer …’

Die junge Archäologin Illaun Bowe macht die Entdeckung ihres Lebens. Auf dem Pestfriedhof eines irischen Städtchens entdeckt sie eine lange verschollene und angeblich wundertätige Madonna. Sofort beginnt sie, die Wahrheit hinter dem Mythos um die Heilkräfte der Statue aufzudecken. Da erschüttert ein brutaler Ritualmord den Ort. Immer tiefer wird Illaun in die Ermittlungen gesogen – bis sie um ihr Leben fürchten muss.

Doch damit nicht genug: Offenbar wurde bei ihren Ausgrabungen ein Pesterreger freigesetzt, dem bald ein erstes Opfer erliegt. Noch während die Angst vor der Seuche das Städtchen in ihren Klauen hält, erkennt Illaun, dass die Todesfälle auf teuflische Weise zusammenhängen – und ein Sterbender prophezeit ihr, dass dies erst der Anfang sei …

(source: Bol.com)

Perry Rhodan Neo 99: Showdown Für Terra

Im Juni 2036 stößt der Astronaut Perry Rhodan bei seiner Mondlandung auf ein havariertes Raumschiff der Arkoniden. Damit verändert er die Weltgeschichte. Die Terranische Union wird gegründet, sie beendet die Spaltung der Menschheit in einzelne Nationen. Ferne Welten rücken in greifbare Nähe. Eine Ära des Friedens und Wohlstands scheint bevorzustehen. Doch dann bringt das Große Imperium das irdische Sonnensystem unter seine Kontrolle. Die Erde wird zu einem Protektorat Arkons. Die Terranische Union beugt sich zum Schein den neuen Herrschern, während der Widerstand wächst. Als schließlich ein globaler Aufstand ausbricht, scheint die Erde verloren. Chetzkel, der militärische Befehlshaber des Protektorats, hat nur auf die Gelegenheit gewartet, mit aller Macht gegen die Menschheit loszuschlagen. Doch er hat die Rechnung ohne Perry Rhodan gemacht …

Perry Rhodan Neo 98: Crests Opfergang

Im Juni 2036 stößt der Astronaut Perry Rhodan bei seiner Mondlandung auf ein havariertes Raumschiff der Arkoniden. Damit verändert er die Weltgeschichte. Die Terranische Union wird gegründet, sie beendet die Spaltung der Menschheit in einzelne Nationen. Ferne Welten rücken in greifbare Nähe. Eine Ära des Friedens und Wohlstands scheint bevorzustehen. Doch dann bringt das Große Imperium das irdische Sonnensystem unter seine Kontrolle. Die Erde wird zu einem Protektorat Arkons. Die Terranische Union beugt sich zum Schein den neuen Herrschern, während der Widerstand wächst. Als das Protektorat in Dortmund Tausende von Widerstandskämpfern einkesselt, scheint ein globales Massaker unausweichlich. Crest da Zoltral, der Gelehrte und Gefährte Perry Rhodans, kann das nicht hinnehmen. Er will die Spirale der Gewalt beenden – und tritt einen Opfergang an …

Perry Rhodan Neo 97: Zorn Des Reekha

Im Juni 2036 stößt der Astronaut Perry Rhodan bei seiner Mondlandung auf ein havariertes Raumschiff der Arkoniden. Damit verändert er die Weltgeschichte. Die Terranische Union wird gegründet, sie beendet die Spaltung der Menschheit in einzelne Nationen. Ferne Welten rücken in greifbare Nähe. Eine Ära des Friedens und Wohlstands scheint bevorzustehen. Doch dann bringt das Große Imperium das irdische Sonnensystem unter seine Kontrolle. Die Erde wird zu einem Protektorat Arkons. Die Terranische Union beugt sich zum Schein den neuen Herrschern, während der Widerstand wächst. Chetzkel, dem militärischen Oberbefehlshaber der Invasoren, gelingt es schließlich, die Terranische Flotte auszuschalten. Er macht Hunderte von Gefangenen – und beschließt, sie in einem Schauprozess abzuurteilen, der die Menschheit in den offenen Aufstand treiben muss …